Kleine Vorspiele

Am 30. Januar 2013 fand das „I. Kleine Vorspiel“ im UnterRock des GeyserHauses statt. Seitdem habe ich mir zwei weitere Lehrkräfte der Musikschule, Jürgen Kober (Schlagzeug, Klavier & Keyboard) und Werner Klee (Klarinette & Saxofon), mit ins Boot geholt. Gemeinsam versuchen wir, so zirka alle zwei Monate einen Vorspieltermin für unsere Schüler zu organisieren. Zusammen wollen wir ihnen die Möglichkeit geben, sich auf einer richtigen Bühne zu präsentieren, Live-Erfahrungen zu sammeln und Routine zu gewinnen. Auch versuchen wir, unsere Eleven gemeinsam musizieren zu lassen.

Es ist ein zusätzliches Angebot für all unsere Schüler. Wir bekommen den Aufwand dafür nicht honoriert und müssen die Stunden, die wir an den Vorspielterminen nicht halten können, natürlich nachholen. Trotzdem wollen wir an dieser liebgewonnenen „Tradition“ fest halten!